Gilt die Folgeereignistheorie im Schadenersatz-RS (Versicherungsfall = Schadenereignis, nicht die zum Schaden führende Handlung)?

§ 4 Voraussetzung für den Anspruch auf Versicherungsschutz:
(1) Sie haben Anspruch auf Versicherungsschutz, wenn ein Versicherungsfall eingetreten ist.
Diesen Anspruch haben Sie aber nur, wenn der Versicherungsfall nach Beginn des Versicherungsschutzes und vor dessen
Ende eingetreten ist.

Der Versicherungsfall ist: a) im Schadenersatz-Rechtsschutz nach § 2 a) das erste Ereignis, bei dem der Schaden eingetreten ist oder eingetreten
sein soll;


usw.

content copyright 1991 - 2017 by Harry Pasiak